Der Roborowski-Zwerghamster (Phodopus roborovskii)...


 ... ist die kleinste bekannte Hamsterart und lebt in der freien Natur in der Mongolei, Teilen Sibiriens und Nordchina sehr sozial in Familienverbänden.

Besondere Merkmale sind seine behaarten Pfötchen und die weißen "Augenbrauen".

Seine Lebenserwartung liegt bei etwa 2 - 2,5 Jahren.

 

Der Roborowski-Zwerghamster ist leicht (ca. 20 - 30g Körpergewicht), sehr flink und eher scheu. Er ist in erster Linie ein reines Beobachtungstier, kann aber auch mit viel Geduld hand- bzw. futterzahm werden.

Beim Züchter leben sie als Paar bzw. in Familiengruppen oder als Einzeltiere. Aktuell gibt es aber kaum noch soziale Roborowskis, daher ist die Gruppenhaltung nur für sehr erfahrene Hamsterhalter geeignet und es besteht die Gefahr, dass die Gruppe jederzeit auseinanderbricht.

 

Besondere Haltungsansprüche:

Sie brauchen eine große Sandfläche, die mindestens 1/3 der gesamten Gehegefläche ausmachen sollte.


Ordnung

 

Ordnung:

Unterordnung:

Überfamilie:

Familie:

Unterfamilie:

Gattung:

Art:

Nagetiere

Mäuseverwandte

Mäuseartige

Wühler

Hamster

Kurzschwanz-Zwerghamster

Roborowski-Zwerghamster (Phodopus roborovskii)