Vereinsaktivitäten


Futterhilfe für Nager und Kaninchen in der Ukraine
Über einen Monat dauert der Angriffskrieg auf die Ukraine schon an. Sehr viel Leid mussten Menschen, aber auch Tiere, seit dem ertragen. Viele Menschen mussten ihre Heimat verlassen und sind auf der Flucht. Viele haben ihre geliebten Haustiere mitgenommen, jedoch konnten dies nicht alle tun. Viele Tiere wurden zurückgelassen. Tierschützer kümmern sich unter dem Einsatz ihres eigenen Lebens um diese Tiere. Da in großen Teilen der Ukraine die Infrastruktur zusammen gebrochen ist, fehlt es an allem, auch an Tierfutter. Während Hunde und Katzen eine große Lobby haben und für diese Tiere viel gespendet wird, gehen Nager und Kaninchen leider unter. Doch auch Nager wie Hamster, Ratten oder Chinchillas sowie Kaninchen werden von Tierschützern in Tierheimen betreut. Doch leider ist die Versorgung der Tiere nur unzureichend gesichert, viele drohen zu verhungern.
Eine Tierschützerin aus Deutschland wandte sich hilfesuchend an uns. Diese organisiert mit anderen hilfsbereiten Menschen jede Woche eine Hilfsgüterlieferung in die Ukraine. Allgemeine Hilfsgüter sowie Tierfutter, besonders für Nager, werden nach Lwiw gebracht, von wo aus Tierschützer in der Ukraine die Spenden entgegen nehmen. Weiter als Lwiw ist für die Helfer aus Deutschland leider zu gefährlich.
Die Spenden kommen in eine Wildtierauffangstation und werden von dort weiter verteilt, wo sie gebraucht werden.
Und hier kommt ihr ins Spiel: Wir sammeln Spenden, um Futter bei unseren Partnern zu kaufen und zu spenden. Das Geld geht 1:1 in Tierfutter für die Ukraine über. Deshalb ist es auch leider nur möglich unter folgendem PayPal-Link zu spenden, da eine strikte Trennung der Konten des Vereins erfolgen muss:
*Link entfernt, da abgelaufen*
Spenden könnt ihr bis zum 03.04., danach wird die erste Runde Futter bestellt und auf die Reise geschickt.
Lasst uns gemeinsam helfen!

 

 


Tierische Tage Saarwellingen

 

Am 18. und 19. September 2021 waren wir mit einem Infostand bei den Tierischen Tagen in Saarwellingen (Saarland) vertreten. Wir führten allerhand Informationsgespräche mit Hamsterinteressenten und Personen, welche bereits einen Hamster besitzen, sich aber Verbesserungsvorschläge zur Haltung abholen wollten. Besonderes Highlight war für die jüngeren Besucher unser Plüschhamster, welche man bei uns erstehen konnte.



Infostand auf der "Tierisch gut" in Karlsruhe

 

Am 09. und 10. November 2019 waren wir mit unserem Infostanf auf der Messe "Tierisch gut" in Karlsruhe vertreten. Wir hatten einige Futterproben von Mixerama, Nagerküche, Futterparadies und Futterkrämerei dabei, um den Interessenten nach der Aufklärung direkt gesundes Futter für ihre Hamster mitgeben zu können. Das Interesse an Aufklärung war sehr groß und wurde gut angenommen. Erfreulicherweise haben wir auch viele Menschen erreicht, die sonst weniger Zugang zu Informationen über artgerechte Hamsterhaltung haben, da sie wenig bis garnicht in sozialen Netzwerken unterwegs sind. Es zeigte sich wieder deutlich, dass wir vermehrt auf Aufklärung außerhalb des Internets setzen müssen.


Hamstertag am 29.09.2019 im Zoo Neunkirchen

 

Bereits zum dritten Mal in Folge durften wir im Neunkircher Zoo (Saarland) zu Gast sein und unseren, mittlerweile sehr beliebten, Hamstertag durchführen. Dieses Mal sogar mit dem Nager-Atelier zusammen, welche allerhand Futter und Einrichtungsgegenstände für Hamster und andere Nager verkauften.

Das schöne, sonnige Wetter lockte viele Besucher in den Zoo. So war es nicht verwunderlich, dass unsere Tombola mit herrlichen Sachpreisen verschiedener Firmen sowie allerhand selbstgebastelten bzw. genähten Dingen am Ende des Tages nahezu ausverkauft war. Unser Hamsterquiz für Kinder wurde ebenfalls wieder gut angenommen. Bei diesem wurde auf spielerische Art Aufklärungsarbeit geleistet. Die Fragen waren, entsprechend für Kinder, einfach und beinhalteten Basics der Hamsterhaltung. Die Antworten konnten allein oder zusammen mit einem Elternteil aus unseren Infoflyern erarbeitet werden. Fast alle Kinder konnten ein fehlerfrei ausgefülltes Quiz abgeben. Als Lohn für die Arbeit gab es einen Plüschhamster geschenkt. An sich war permanent hoher Andrang bei unserer Veranstaltung. Viele interessierte Menschen kamen, um sich über die artgerechte Hamsterhaltung zu informieren. Während einige bereits einiges Vorwissen mitbrachten und hauptsächlich Anschaffungsmöglichkeiten von Zubehör und Hamstern erfragten, kam ein großer Teil, um sich allgemein über die Hamsterhaltung zu informieren. Immer wieder sind die Leute erstaunt, über die Fehler, die man leicht in der Haltung oder Ernährung machen kann. Umso dankbarer wurde unsere Veranstaltung angenommen. Auch unsere Zuchtleistungsshow wurde interessiert verfolgt.

 

Folgende Platzierungen wurden vergeben: 

 

Zwerghamster:

1. Platz: Dsungare in saphir von Luc Schmitz

 

Goldhamster:

1. Platz: Weibchen in Cinnamon shorthair von Nina Schommartz

2. Platz: Männchen in Sable shorthair von Luc Schmitz

3. Platz: Männchen in Black satin shorthair von Luc Schmitz

4. Platz: Männchen in Silvergrey homozygot von Jasmin Freigang

5. Platz: Männchen in Honey shorthair von Luc Schmitz

 

Abgerundet wurde die Veranstaltung vom NagerAtelier, welche mit einem Verkaufsstand vor Ort waren und uns zwischenzeitlich tatkräftig unterstützt haben, was die Beratung und Aufklärung anging.


Pfingstausstellung in Solingen am 09. Juni 2019

 

Nachdem unsere Pfingstausstellung mittlerweile zu einem erfolgreichen Event auf unserer Agenda avanciert ist, waren wir am diesjährigen Pfingstsonntag erneut in der Flora Solingen vertreten. Mit von der Partie war dieses Mal auch wieder der Rattenschutz- und Zuchtbund Deutschland e. V., nachdem dieser im vergangenen Jahr leider nicht dabei war. Zahlreiche interessierte Besucher konnten wir vor Ort die artgerechte Haltung und Ernährung von Goldhamstern und den verschiedenen Zwerghamsterarten nahebringen und so unseren aktiven Beitrag zum Tierschutz leisten. Da hierbei noch immer viel Aufklärungsbedarf besteht, standen wir unerfahrenen Haltern oder Neubesitzern gerne mit Tipps und Empfehlungen zur Seite. Ein weiteres Highlight der Pfingstausstellung war unsere Zuchtleistungsschau, für welche rund 50 Hamster eingeschrieben waren. Wie immer waren die Tiere bei bester Gesundheit und verschliefen die meiste Zeit in ihren Boxen. Auch während der Bewertung durch unsere niederländische Richterin Aly Bennink blieben die Hamster ruhig und entspannt.

 

Folgende Platzierungen wurden belegt:

 

Goldhamster – Agouti:

1. Platz Golden shorthair-Männchen von Nina Schommartz

2. Platz Honey shorthair-Weibchen von Luc Schmitz

3. Platz Cinnamon shorthair-Weibchen von Nina Schommartz

 

Goldhamster – Non-agouti:

1. Platz Yellowblack shorthair-Weibchen von Mariella Brattinga

2. Platz Black shorthair-Männchen von Luc Schmitz

3. Platz BE Cream shorthair-Männchen von Luc Schmitz

 

Zwerghamster:

1. Platz Campbell Agouti-Männchen von Luc Schmitz

2. Platz Campbell Agouti-Männchen von Luc Schmitz

3. Platz Campbell Opal-Männchen von Luc Schmitz

 

Liebhaber:

1. Platz Goldhamster Silver sable roan-Weibchen von Tanja Ley

2. Platz Goldhamster Caramel shorthair-Männchen von Tanja Ley

3. Platz Goldhamster Caramel shorthair-Männchen von Carina Hasenberg

 


Infostand am Tag der Familie am 30.05.2019 beim Kleintierzuchtverein Bocholt-Biemenhorst

 

Der Kleintierzuchtverein Bocholt-Biemenhorst lud uns ein, an ihrem Tag der Familie einen Infostand beizusteuern. An diesem Tag gab es mehrere Infostände verschiedener Züchterverbände für verschiedene Kleintiere sowie eine Rassenmeerschweinchenschau. Obwohl es ein recht kalter, verregneter Tag war, konnten wir einige nette Gespräche führen.

v.l.n.r. Jasmin F., Roland H., Tanja L., Carina H., Nadine C.



Infostand auf der "Tierisch gut" in Karlsruhe 2018

 

Wie auch im vergangenen Jahr waren wir wieder an zwei Tagen auf der "Tierisch gut" in Karlsruhe vertreten. Wir konnten viele interessante Gespräche führen und mussten feststellen, dass es noch immer viele Menschen gibt, welche keinen Zugang zum Wissen über artgerechte Hamsterhaltung haben.
Es muss unser künftiges Bestreben sein, viel mehr Menschen offline zu erreichen. Über soziale Netzwerke erreicht man gerade mal einen Bruchteil der Hamsterhalter.


Infostand auf der "Tierisch gut" in Karlsruhe 2017

 

Am 2. und 3. Dezember 2017 waren wir mit einem Infostand auf der Messe "Tierisch gut" in Karlsruhe vertreten. Neben unseren Flyern zur Hamsterhaltung hatten wir jede Menge Anschauungsmaterial sowie Produktproben verschiedener Futtermittelhersteller sowie Einstreu dabei. Auch unsere Vereinszeitschrift konnte vor Ort erworben werden. Bei unserem Showgehege konnten sich Interessierte vor Ort ein Bild machen, wie artgerechte Gegehgeeinrichtung aussieht. Im Vergleich haben wir an tierschutzwidrigem Zubehör erläutert, weshalb beispielsweise Joggingkugen ungeeignet sind.
Es war für uns der erste Infostand auf einer solchen Messe und wir konnten uns an einigen Ständen viele Anregungen holen.



Pfingstausstellung am 4. Juni 2017

 

Gemeinsam mit dem Ratten Schutz- und Zuchtbund veranstaltete die 1. Deutsche Hamstervereinigung an Pfingstsonntag eine Hamsterausstellung in der Zooschule des Tierparks „Fauna“ in Solingen. Insgesamt 56 Tiere, aufgeteilt in 43 Goldhamster, acht Dsungaren und fünf Campbell Zwerghamster waren gemeldet. Gerichtet hat die europaweit bekannte Richterin Aly Bennink aus den Niederlanden.

 

Neben dem Gesundheitszustand wurden die Tiere nach dem niederländischen Zuchtstandard bewertet. Bewertet wurde die Intensität der Farbe, der Körperbau, der Kopf, mit Augen, Nase und Ohren sowie die Felldichte. Bei Tieren mit einer Zeichnung wurde natürlich auch darauf geachtet. So soll das weiße Band bei der Zeichnung „banded“ natürlich als Band komplett um den Körper gehen. Bei „dominant spot“ ist es wichtig, dass die Weißanteile gleichmäßig verteilt sind.

 

Alle Tiere waren in bester gesundheitlicher Verfassung, ruhig und gelassen und zeigten keine Anzeichen von Stress. Denn auch darauf wird hohen Wert gelegt: scheue, bissige oder ängstliche Tiere werden nicht bewertet. Ferner bekommt der entsprechende Züchter Ermahnung. Es wird nämlich höchsten Wert darauf gelegt, dass nur ausgeglichene, ruhige und gesunde Tiere bei der Show vorgestellt werden.

 

Goldhamster – agouti-Farben:

1. Platz: Weibchen, honey von Nina Schommartz

2. Platz: Männchen, honey dominant spot von Luc Schmitz

3. Platz: Männchen, golden von Luc Schmitz

 

Goldhamster – nonagouti-Farben:
1. Platz: Weibchen, black von Mariella Bratinga

2. Platz: Weibchen, yellowblack von Mariella Bratinga

3. Platz: Weibchen, chocolate von Nadine Conrad

 

Goldhamster – Fellvariante:

1. Platz:Weibchen, golden rex sh von Mariella Bratinga

2. Platz: Weibchen, golden satin sh von Nina Schommartz

3. Platz: Männchen, rust satin sh von Sarah Heisters

 

Zwerghamster:

1. Platz: Campbell Zwerghamster, männlich, opal von Luc Schmitz

2. Platz: Campbell Zwerghamster, männlich, agouti von Luc Schmitz

3. Platz: Dsungarischer Zwerghamster, männlich, agouti von Luc Schmitz

 

Der Tagessieg ging an Nina Schommartz für ihr honey Weibchen „Peppermint“. Alles in allem ein spannender, lehrreicher Tag für alle. Besonders unsere Neuzüchter konnten viele wertvolle Anregungen für die Erreichung ihrer Zuchtziele mit nach Hause nehmen.

 


Hamstertag am 21. Mai 2017 in der Zooschule in Neunkirchen

 

Am Sonntag, dem 21. Mai, fand der erste Hamstertag in der Zooschule Neunkirchen statt. Neben Aufklärung über die verschiedenen Hamsterarten, Infos über artgerechte Haltung und Ernährung, einem Quiz für Kinder und Erwachsene und einer Hamsterausstellung, gab es auch noch eine Tombola sowie Verkauf von leckerem Kuchen. Der Erlös des Kuchens, welcher von den Mitgliedern der Hamstervereinigung am Vortag frisch gebacken wurde, ging zu 50% an den Zoo Neunkirchen.

 

Durch die Aufklärungsarbeit wurden sehr viele Menschen erreicht, die man Online nicht oder nur schwer erreicht, weil sich nicht alle Bevölkerungsgruppen in den sozialen Netzwerken bewegen. Zudem kamen auch viele Interessierte gezielt zur Veranstaltung, weil sie sich mit Züchtern vor Ort austauschen und sich beraten lassen wollten.
Viele Eltern, die bereits lange mit der Idee gespielt haben, ihren Kindern ein Hamster als Haustier zu schenken, wurden nach fachgemäßer Aufklärung eines Besseren belehrt.

 

Bei der Hamstershow waren insgesamt 35 Hamster in drei verschiedenen Gruppen (Goldhamster, Zwerghamster, Liebhaberklasse) gemeldet. Während die Liebhaberklasse eher als Gesundheitscheck zu verstehen war, wurde in den Hauptklassen das Aussehen von Zuchttieren gemäß einem Zuchtstandard bewertet. Dies ist besonders für Züchter wichtig, so dass sie von einer neutralen Person (einer ausgebildeten Richterin) eine Rückmeldung erhalten, wie nah sie ihren Zuchtzielen sind, auf was sie gestärkt achten müssen. Die Tiere waren in geräumigen Showboxen separat untergebracht, so dass sie von dem weiteren Geschehen des Hamstertages nichts mit bekamen. Es wurde streng darauf geachtet, dass außer der Richterin und ihrer Helferin keiner die Tiere anfasst. Die vorgestellten Hamster waren ausnahmslos in top Zustand und sehr gelassen.

 

Liebhaberklasse:
1. Platz: Goldhamster, weiblich, choco TTS polywhite sh von Jasmin Freigang
2. Platz: Goldhamster, männlich, black sh von Lisa Matz
3. Platz: Goldhamster, männlich, chocosable sh von Jasmin Freigang

 

Hauptklasse – Zwerghamster:
1 Platz: Dsungarischer Zwerghamster, weiblich, saphir, von JasminFreigang

 

Hauptklasse – Goldhamster:
1. Platz: Weibchen, black sh von Jasmin Freigang
2. Platz: Männchen, yellow satin sh von Nina Schommartz
3. Platz: Männchen, golden satin sh von Nina Schommartz

 


Aufklärungsarbeit

 

Am 04.12.2016 waren wir mit einem Tisch auf der Exoknaag Houten in den Niederlanden vertreten. Unser Tisch wurde von interessierten Besuchern gut angenommen und auch die Infoflyer fanden reißenden Absatz.

Von einigen Niederländern wurden wir für unser Engagement gelobt: "Es wird Zeit, dass sich auch bei uns die Tierhaltung verbessert. Ihr seid ein gutes Vorbild!"


Sachkundenachweis

 

Am Samstag, dem 12. November 2016, nahmen 4 unserer Vereinszüchter sowie eine befreundere Züchterin am Lehrgang und zur Prüfung des Sachkundenachweises Kleinsäugerhaltung nach §11 Tierschutzgesetz teil. Alle haben die Prüfung bestanden!


Aufklärungsarbeit

 

Wir wurden am 12. und 13. 11. 2016  von der Meerschweinchen IG Münsterland auf die Lingener Kleintiertage eingeladen, um dort unseren Verein vorzustellen und Aufklärungsarbeit zu leisten.

 

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für diese Möglichkeit und im Speziellen an Ines Just.

Mehr über die Meerschweinchen IG Münsterland *KLICK*

Es gab zwar keine Ausstellung für Hamster, dennoch bekam unser Verein ein Andenken an den schönen Tag und die gute Zusammenarbeit.

Eine nette Geste, über die wir uns sehr gefreut haben!



JETZT aktiv werden und mithelfen - bevor es zu spät ist!

 

Im Moment ist es immer mal wieder im Gespräch, dass die Haltung verschiedener Tierarten verboten werden soll. In den Niederlanden wurde bereits über ein Verbot der Zwerghamsterhaltung diskutiert - die Augen zu verschließen hilft uns als Hamsterhaltern hier nicht. Wir könnten die Nächsten sein. Auch uns kann es treffen.

 

Lasst uns hier aktiv entgegentreten. Unterstützt den Dachverband der Tierhalter (DV-TH) als bundesweiten Verband für Tier-, Arten-, Natur- und Umweltschutz mit einer für euch kostenfreien Mitgliedschaft und schafft eine Stimme für euer Hobby!

 

Die 1. Deutsche Hamstervereinigung e.V. unterstützt den Dachverband der Tierhalter e.V. in seinen Bemühungen für eine sach- und fachgerechte Tierhaltung und als Gegengewicht zu Tierrechtsorganisationen, die im Moment ein Verbot der „Exotenhaltung“, mittelfristig aber ein totales Verbot der Haustierhaltung fordern.

 

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Facebookseite des  DV-TH.

 

 

Hamster, unsere Leidenschaft - jetzt und in Zukunft!


Hamster- und Rattenausstellung im Tierpark Fauna, Solingen am 12.06.2016

(in Zusammenarbeit mit dem Rattenschutz und Zuchtbund e.V.)

Preise und Informationstisch

 

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal herzlich bei dem Rattenschutz- und Zuchtbund e.V. für die tolle Zusammenarbeit bedanken.

Die Hamster würden gemäß dem deutschen Tierschutzgesetz untergebracht.


Der 1. Platz ging an Nina Schommartz und ihr Golden Kurzhaar-Satin Männchen. Platz 3 belegte ihr Yellow Kurzhaar Männchen.

Der 2. Platz ging an Jasmin Maurer und ihr Rust Kurzhaar Weibchen.



Hamster- und Rattenausstellung in Solingen

 

 

In Zusammenarbeit mit dem Rattenschutz- und Zuchtbund e.V. findet am 12.06.2016 im Tierpark Fauna in Solingen eine Ausstellung für Farbratten und Hamster statt.


Aufklärungsarbeit auf der Exoknaag

Die 1. Deutsche Hamstervereinigung e.V. klärte auf der Exoknaag Houten in den Niederlanden am 17.04.2016 über artgerechte Haltung und Ernährung von Hamstern auf und informierte über den Verein.

 

Als geeignete Beispiele wurden eine Futtermischung für Goldhamster von MIXERAMA sowie einige Leckerchen aus der BÄCKEREI für NAGER präsentiert, ebenso wie Nüsse, getrocknete Kräuter/Gemüse und Ähren.

 

Als Negativbeispiele wurden Joghurtdrops mit Zucker und eine Standardmischung vom Discounter gezeigt.

 

Einige Mitglieder stellten kostenlos gebrauchtes Zubehör zur Verfügung, welches gegen eine Spende für den Verein abzugeben war.

 

 

 



Bald ist es soweit:


Am nächsten Sonntag findet in Houten (Niederlande) die Exoknaag statt und der Verein hat dort einen Tisch, um sich vorzustellen!

Wir freuen und schon auf viele bekannte Gesichter und natürlich auch auf neue Interessenten.

 

Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal vorbei!


Kleinnager-Ausstellung in Duisburg am 19.03.2016

(in Zusammenarbeit mit dem Rodent Club Rattonia aus den Niederlanden)

Die Ausstellung in Duisburg am 19.03.2016 hat mit vollem Erfolg stattgefunden.
Es waren mehr als 150 Tiere (Farbratten, Farbmäuse, Goldhamster und Zwerghamster) aus Deutschland, den Niederlanden und Frankreich gemeldet. Es wurde Platz 1-3 bei den Farbmäusen, Goldhamstern, Campbell-Zwerghamstern sowie bei den Dsungarischen Zwerghamstern vergeben. Die Farbratten wurden in zwei Altersklassen gerichtet (young/adult) und auch hier jeweils mit Platz 1-3 prämiert. Wir haben an dem Tag sehr viel Lob bekommen für das viele Sponsoring.
Auch konnten wir mit einem Informationstisch über artgerechte Haltung, Ernährung und Zucht aufklären.
Ein wirklich gelungener Tag!

Unsere Preise und Pokale

Jeder Aussteller hat eine Tüte von uns bekommen mit diesem Inhalt.